Perwoll Perwoll Perwoll

Business Looks für den Sommer

Leichte, bunte Stoffe und verspielte Silhouetten in einem strukturierten, professionellen Umfeld - das entfacht ein modisches Feuerwerk. Oder anders gesagt, Sommer und Business sind eine phänomenale Paarung. Erfahre hier, wie du Sommertrends mit deiner Business-Garderobe kombinierst ... plus: vier der heißesten Looks der Saison zur Inspiration!

Die Spielregeln

Wie immer gibt es auch im professionellen Umfeld gewisse Regeln. Manche Unternehmen haben strenge Kleiderordnungen, während andere flexibler sind. Eins ist jedoch sicher: egal, wo auf der Skala (von streng bis flexibel) dein Arbeitsplatz angesiedelt ist, ein bisschen Sommerlaune, professionell und dennoch modisch, geht immer. Beachte dafür nur diese Grundsätze der Business-Mode:

1. Kurz oder lang?

Entweder oben oder unten kurz - niemals beides. Dein Arbeits-Outfit sollte ausgewogen sein. Möchtest du dem romantischen Sommertrend folgen, kombiniere zum Beispiel eine gerüschte, langärmelige Bluse mit einem Minirock oder einer hochgeschnittenen Anzug-Short. Wenn du alternativ auf den angesagten Spaghetti-Top-Zug aufspringen willst, trage deins für optische Balance mit einer langen Anzughose. Einen extra Schuss sommerliche Professionalität, verleiht ein pastellfarbener Blazer.

2. Professionell darf auch verspielt sein

Mode sollte Spaß machen - auch an der Arbeit. Verleihe verspielteren Styles, Modetrends und Mustern einen Touch Professionalität. In einem entspannten Arbeitsumfeld könnte das die Kombination eines karierten, geblümten oder gepunkteten T-Shirt-Kleids mit schwarzen, spitzen Absatzschuhen sein. Ist dein Arbeitsplatz konservativer, was den Kleidungsstil betrifft, kann ein subtiles, tropisches Muster auf der Bluse interessant sein. Du kannst auch Hosenröcke anstelle eines Anzugs tragen oder dir ein buntes, sommerliches Tuch ums Handgelenk, um den Hals oder den Pferdeschwanz binden.

3. Fühl dich wohl

Sommermoden sind hell, fröhlich und mutig. Doch der wichtigste Aspekt, wenn man sie fürs Büro passend machen will, hat nichts mit dem zu tun, was sich auf den Laufstegen oder auf Instagram abspielt. Das Geheimnis erfolgreicher Sommer-Business-Looks liegt darin, sie selbstbewusst zu tragen. Wenn du hinter einem neuen Sommer-Look stehst, wird man es dir ansehen. Andersherum, wenn du dir nicht sicher bist, wird auch im Büro nicht unbedingt gut ankommen. Soll heißen: lass dich von deinem eigenen Stil und deinem Gefühl leiten.

Inspirationen für den Sommer im Büro: Die trendigsten Looks

Der Sommer 2018 ist energiegeladen, farbenfroh und mit unerwarteten Details versehen. Hier findest ein paar der besten Business-Looks der Saison.

1. Strahlende Blumenmuster

Leichte, geblümte Kleider mit welligen Ärmeln und längerem (Midi- und Maxi-) Saum, wie wir sie in den Sommerkollektionen von Andrew Gn oder Erdem gesehen haben, bieten den perfekten Übergang vom Laufsteg ins Büro. Kombiniere für den perfekten Geschäfts-Look eines dieser sommerlichen Kunstwerke mit spitzen Absatzschuhen oder Pumps.

2. Gewagt oder nicht

Hosen und Röcke mit lauten, bunten Mustern gepaart mit minimalistischen Tops sind der Hit im Sommer 2018. Sei so mutig, wie du dich traust, du weißt ja, ein kultiges weißes Shirt oder einfaches Top garantiert, dass du voll im Trend der Saison liegst.

3. Der Ärmel macht puff

In einer sensationellen Wiederbelebung des 80er-Jahre-Trends, gibt es jetzt wieder fantastische Puffärmel. Die trendigsten Büro-Looks kombinieren den strukturierten Hingucker mit einfachen Röhrenhosen, einem A-Linien-Minirock oder hochgeschnittenem Hosenrock.

4. Farbe von Kopf bis Fuß

Schwarz oder grau im Schrank zu lassen und knallige, ungewöhnliche Farben zu wählen ist mutig und durch und durch sommerlich. In dieser Saison sind kräftige Wachskreide-Töne und schöne Pastelle für Zweiteiler im Büro total angesagt.

Die heißesten Sommer-Looks 2018 passen prima in ein professionelles Umfeld. So trägst du das Beste des Sommers in dein Büro …