Perwoll Perwoll Perwoll

Sommerreise in den eigenen vier Wänden

Leider ist es nicht immer möglich, in ferne Länder zu entfliehen und dort die Freuden fremder Kulturen zu genießen. Kein Grund, deiner Liebe zum Exotischen den Rücken zu kehren. Denn es gilt: Zuhause ist, wo man sich wohl fühlt, also dort, wo du dein spektakuläres von der Wanderlust inspiriertes Dekor findest.

Verleih deiner Liebe zu entfernten Ländern und exotischen Kulturen in deinem eigenen Heim Ausdruck. Ob du dich wie ein Seereisender oder wie ein Freigeist in den intensiven Facetten Asiens oder Nord Afrikas fühlen willst oder in ein romantisches Landleben entfliehen möchtest, hier findest du drei Deko-Ideen, die jeder Wanderlust-Begeisterte leicht umsetzen kann!

1. Werde ein Seemann

Hole dir eine frische Meeresbrise nach Hause mithilfe von modernen, stylischen Stücken im maritimen Stil. Verwende aussagekräftige Stücke, wie Beistelltische, Vasen, Glasflaschen oder Lampen in fröhlichen Aquamarin- und Türkistönen, die an das Meer und den Himmel erinnern.  Oder du dekorierst deinen Esstisch mit einer auffälligen Abalone-Muschel?

Große, einfach gerahmte Fotos von Yachten auf See, Nahaufnahmen schäumender Wellen oder ein Unterwasserbild aufgenommen von Tiefseetauchern können deinen Wänden ebenfalls einen modernen Look verleihen. Halte deine Einrichtung leicht und luftig für das perfekte Bootsdeck-Feeling.

Große Fans von Seereisen können die etwas extremere Option wählen und eine ganze Wand eines Raumes in einer vom Ozean inspirierten Farbe, wie Azur, Marine oder Taubenblau, streichen. Diese kann dann als perfekten Hintergrund für Holz- oder weiße Möbel und nautische Accessoires, wie Ruder, Anker oder Steuerräder, dienen. Die richtige Balance schaffst du mit schwebenden weißen Vorhängen oder Kissen und Decken in hellen Farben.

2. Schwelge im Exotischen

Vielleicht findest du ausgefallene Boheme-Looks in deinem Kleiderschrank etwas übertrieben, doch dein Heim kann sicherlich ein paar exotischen Akzente vertragen. Die reichen, scharfen Farbtöne Marokkos, Indiens und Südostasiens bieten dir eine vielfältige Farbpalette, aus der du für Heimtextilien, wie Kissenüberzüge, Teppiche und Tischläufer, wählen kannst.

Und warum nicht noch einen Schritt weiter gehen? Mit einer Indoor-Hängematte, zum Beispiel, die mit farbenfrohen Kissen verziert, deiner sorglosen Seele Ausdruck verleiht. Glitzernde Glasperlen, Pailletten und schimmernde Stoffe wie Satin oder Seide deuten in deinen eigenen vier Wänden subtil auf aufregende Reisegeschichten - keiner wird ahnen, dass du sie in deinem örtlichen Einrichtungsgeschäft erworben hast. Aber Vorsicht: weniger ist mehr. Wenn du diesen Stil übertreibst, wirkt dein Heim schnell unreif oder chaotisch, anstatt raffiniert exotisch.

3. Lass die Natur herein

Erschaffe eine rustikale Oase, die an ein einfaches, aber modernes und anspruchsvolles Landleben erinnert, um deinem Leben eine ruhigere, langsamere Gangart zu verleihen. Schwere, massive Hölzer wie Teak, Buche oder Eiche aus nachhaltiger Produktion - oder auch Möbel aus natürlichem Treibholz - können dem Raum einen robusten Rahmen geben. Kräftige, langlebige Stoffe, wie steife Baumwolle und Leinen, sind ideal für deinen landliebenden Look.

Investiere in hochwertige Vorhänge oder Bezüge in weichen Pastelltönen, Alt-Weiß oder Grautönen, um einen leichten, neutralen Ton zu treffen. Einen wunderschönen Kontrast bieten ein paar verzierte - entweder echte Vintage oder Shabby Chic - Stücke. Feine Metallstühle in einem charmanten, teilweise verrosteten Look, eine romantische Kommode aus dem 19. Jahrhundert oder Accessoires, die wie Familienerbstücke aussehen, zollen Respekt vor Natur und alten Gegenständen. Dezente Details - eine Vase mit Rosen, Töpfe mit Kräutern und süße Körbe - passen perfekt zu diesem Stil.

Verleih deiner Wanderlust in deinen eigenen vier Wänden Ausdruck. Ob du das Meer, exotische Länder oder das rustikale Landleben liebst, es gibt unzählige Wege, deinem Zuhause ein bisschen Urlaubsatmosphäre zu verleihen …