Ein ärmelloses schwarzes Kleid, das auf einem Kleiderbügel aus Holz hängt.

Mit Schmuck, Schuhen oder Farben ganz einfach dein schwarzes Kleid aufpeppen

Das Kleine Schwarze ist der Klassiker für jede Frau und findet sich in so gut wie jedem Kleiderschrank. Meist wird es nur zu feierlichen Anlässen ans Tageslicht geholt, dabei ist es ein zeitloser Klassiker für jeden Tag. Wer das Kleid nur auf schlicht und elegant reduziert, der täuscht sich! Mit den richtigen Accessoires und farblichen Kombinationen kannst du dein schwarzes Kleid einfach aufpeppen. Wir zeigen dir, wie es geht!

Schwarzes Kleid im Alltag aufpeppen

Auch im Alltag ist ein schlichtes schwarzes Kleid eine super Wahl. Ob beim Schlendern in der Stadt, beim Familienbesuch oder für Verabredungen: Ein schwarzes Kleid lässt sich leicht mit anderen Elementen kombinieren, zum Beispiel ganz einfach mit deinen Lieblingssneakers. Das ist nicht nur äußerst bequem, sondern auch richtig trendig. Und im Sommer? Da kannst du zu deinem schwarzen Kleid auch Leinenschuhe, Sandalen oder Flip-Flops tragen. Das ist ideal für heiße Temperaturen und unterstreicht den lockeren, luftigen Look deines Kleides.

Wird es dann doch ein wenig kälter, kannst du auch ganz einfach eine Jacke überwerfen. Zu einem schlichten schwarzen Kleid passen immer Strick- oder Jeansjacken und Oversized Pullover. Ein besonderer Tipp für den Herbst: Lederjacken! In Kombination mit Lederstiefeln und einem Schal entsteht ein schlichter, rockiger Look.

Schwarzes Kleid im Büro: Schick, seriös & selbstbewusst

Schwarz im Beruf steht vor allem für Seriosität und Professionalität. Dir ist das zu langweilig? Mit kleinen und größeren Accessoires kannst du schöne Akzente setzen. Schnappe dir einfach einen schönen farbigen Blazer. Der sieht nicht nur professionell aus und hält dich warm, nein, er verleiht deinem Outfit auch einen kleinen Farbtupfer. Eine dezente Kette oder eine kleine Tasche tragen aber auch zur Seriosität bei. Wähle je nach Berufszweig ausdrucksstarke Farben für deine Accessoires. So zeigst du Kreativität, Wandelbarkeit und Selbstbewusstsein. Du siehst, es steht dir eine breite Palette zur Verfügung, um dein schwarzes Kleid aufzupeppen und in Szene zu setzen. Und dann heißt es wieder: business as usual!

Das schwarze Kleid auf Hochzeiten: Go oder No-Go?

Eine heiß diskutierte Frage auf vielen Hochzeiten! Hier gilt: Schwarze Kleider sind erlaubt, wenn sie nicht zu sehr nach Trauer aussehen. Das erreichst du vor allem mit Spitze oder Rüschen. Dies wirkt verspielt, elegant und sexy. Bevor du dein schwarzes Kleid für Hochzeiten aufpeppst, lege dir ein fröhlich-elegantes Konzept zurecht.

Ein schönes Hochzeitsoutfit in Schwarz erreichst du ganz einfach durch farbige Akzente und Accessoires. Kleinere schlichte, aber auch extravagantere Schmuckstücke kommen auf einem schwarzen Kleid besonders gut zur Geltung. Klassische Ohrringe oder Perlenketten sind wirkungsvolle Accessoires. Aber auch große Ringe, Broschen oder kleine Hängetaschen peppen dein Kleid für eine Hochzeit auf. Denk aber daran, der Braut nicht die Show zu stehlen!

Egal für welchen Anlass: Ein schwarzes Kleid mit Farben aufpeppen

Ob Beruf, Alltag oder feierlicher Anlass: Wie du siehst, geht das Kleine Schwarze immer! Mit kleinen Farbtupfern kannst du aber noch eine Schippe drauflegen und gekonnt Akzente setzen. Aber welche Farben lassen sich gut mit dem Klassiker kombinieren?

  • Die Kombination aus Schwarz & Weiß ist der Klassiker unter den farblichen Kombinationen. Mit weißen High Heels, einem weißen Taillengürtel oder einer kleinen Tasche – dieser Look ist zeitlos!
  • Schwarzes Kleid, roter Lippenstift. Schwarz & Rot harmonieren auch gut miteinander! Um deinen Style etwas aufzulockern, suche dir verschiedene Rottöne aus und kombiniere sie miteinander. Lege zum Beispiel Schmuck in Rosé an. Das Zusammenspiel aus mehreren Nuancen wirkt modern, feminin und stilsicher.
  • Edelmetalle und verschiedene Metallic-Farben sind besonders schick für abendliche Anlässe. Die Kombination aus Schwarz & Metallic wirkt edel und elegant. Kombiniere doch einfach eine silberne oder goldene Clutch zu deinem Kleid. Auch schöne Ohrringe oder Armreifen können dein schwarzes Kleid aufpeppen. Achte aber darauf, bei Metallic-Looks nicht zu übertreiben. Trage sie lieber dezent auf.

Ob seriös, selbstbewusst, casual oder sexy: Unabhängig von deinem Look solltest du dein Kleid immer nach den Hinweisen des Herstellers waschen. Perwoll bietet dir das passende Waschmittel für dein schwarzes Kleid. Perwoll Renew & Repair Schwarz & Fasern pflegt dein Lieblingskleid und verbessert die Farbintensität. So bleibt dein Kleines Schwarzes auch intensiv schwarz.

Verwandte Artikel